Theologisches Café im Theater

Aktuelle theologische Themen, die von namhaften Referent/innen aufgegriffen werden, besprochen bei Kaffee und Kuchen im Theaterfoyer - das macht den Reiz dieser Reihe aus. Ob nun Glaube gesund macht, wie sich Religion und Gewalt zueinander verhalten und ob Gott existiert oder doch vielmehr das Böse - hier mischen sich die theologischen Fragen in das Alltagserleben und finden in der Erweiterung des Theologischen Café zum Theologischen Theater-Café ein weiteres Diskussionsforum. Denn das Theater erzählt Geschichten  von dem, was Menschen unbedingt angeht. So berühren sich Theater und Theologie. Das Theologische Theatercafé im Rahmen des Theologischen Cafés greift daher Stücke auf, die im Stadttheater Pforzheim gegeben werden und bringt sie zwischen Theologen, Theaterleuten und dem Publikum ins Gespräch.
Das Theologische Café wird veranstaltet von der Ökumenischen Citykirche, den Bildungszentren Karlsruhe und Pforzheim, der Evangelischen Erwachsenenbildung und dem Theater Pforzheim.

 

 

Jeweils 16.30 Uhr im Foyer des Theaters Pforzheim, Waisenhausplatz 5, Eintritt: 4 Euro

 

Die nächsten Veranstaltungen finden Sie hier

 

Kirche in der Stadt
In der Bahnhofstr. 26 in Pforzheim.
Immer freitags von 11-16 Uhr (außer in den Schulferien).

Ein Ort für eine (Kaffee-)Pause und eine kleine Inspiration für den Weg.

Aktuelles finden Sie hier: www.bahnhof26.de

Spiritualität in Pforzheim

Eine Zusammenstellung spiritueller Angebote in Pforzheim, vom Glaubenskurs über Musikimpulse, Taizegebete, Friedensgebete bis hin zu einer Reihe von Bibelgesprächskreisen und -werkstätten.
Evangelische wie katholische Gemeinden und die Ökumenische Citykirche laden hierzu ein. Die Informationen dazu finden Sie hier.

Kirche und Kino

Jeweils im Frühjahr zeigt das Kommunale Kino in Pforzheim diese originelle Kurzfilmreihe mit einer kurzen theologischen Einführung. (mehr)

 

"Augenblicke – Kurzfilme im Kino" zeigt Produktionen, die sich vom Mainstream der Filmlandschaft abheben. Seit 1992 sind die ´AUGENBLICKE´ kirchliche Kinoarbeit mit cineastischem Anspruch und einem besonderen Blick auf den Menschen.

 

Das Auswahlgremium der Deutschen Bischofskonferenz stellt nach den Kriterien "Kinotauglichkeit – inhaltlicher und ästhetischer Anspruch – originelle und lebensbejahende Unterhaltung" jährlich ein Programm von 10-12 Titeln zusammen. Kurzfilme, die den Blick auf die unterschiedlichsten Themen des menschlichen Lebens werfen, die zum Nachdenken und zum Gespräch anregen.

 

Der Eintritt ist frei, Spenden erbeten.

VERANSTALTUNGSORTE der "Ökumenischen Citykirche Pforzheim":

SCHLOSSKIRCHE
Evangelische Michaelsgemeinde
Schloßberg 10
75175 Pforzheim

BARFÜSSERKIRCHE
Kath. Kirchengemeinde Pforzheim

Barfüssergasse 10
75172 Pforzheim

BAHNHOF26
Freitags 11-16 Uhr

Bahnhofstr. 26
www.bahnhof26.de

Unsere Kooperationspartner:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ökumenische Citykirche Pforzheim