Theologisches (Theater-)Café im Theaterfoyer

 

Theologisches Café mit Referent/innen zu theologischen Themen im Wechsel mit dem Theologischen Theater-Café

Das Theatercafé sind Podiumsgespräche mit wechselnder Besetzung zu aktuellen Inszenierungen des Theaters.
Unter anderem mit
Intendant Thomas Münstermann, Chefdramaturg Peter Oppermann,  Oberspielleiter Hannes Hametner, Musikdramaturgin Annika Hertwig, Ballettdirektor Guido Markowitz, stv. Ballettdirektor Damian Gmür, Theater Pforzheim, Pfr’in Ruth Nakatenus, Dipl. Theol. Tobias Gfell, Dipl. Theol. Tobias Licht, Dipl. Theol. Ullrich Glatthaar.

Im Foyer des Theaters Pforzheim, Waisenhausplatz 5, Beitrag: 4 Euro

 

 

Mehr zum Theologischen Café

 

 

Spielzeit 2018-2019

"Der zerbrochne Krug" in der Herz Jesu Kirche am 5. Mai 2018

30. September 2018
Theologisches Café mit Prof. Klaus Müller, Karlsruhe

11. November 2018
Theol. Theatercafé zu "Das Rheingold"

 

3. Februar 2019
Theologisches Café

 

3. März 2019
Theologisches Theatercafé zu "Für immer schön"

 

 

5. Mai 2019
Theologisches Theatercafé zu "Everyman"


2. Juni 2019
Theologisches Theatercafé zu "Fahrenheit 451"

 

Und neu im Programm: Ein Beitrag des Theologisches Café-Teams im Format "Nachklang": Ein Nachgespräch am Mittwoch 3. Juli 2019 nach der letzten Aufführung des Stückes "Cordiers Spuren".

 

 

Gemeinsame Veranstaltung der Bildungszentren Pforzheim und Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg), der Evangelischen Erwachsenenbildung Pforzheim, der Ökumenischen Citykirche Pforzheim und des Theaters Pforzheim.

Spielzeit 2017-2018

1. Oktober 2017
Theologisches Café mit Pater Klaus Mertes, SJ

26. November 2017
Theol. Theatercafé zu "Die Frauen von Troja" (ausnahmsweise im Podium, nicht im Foyer)

 

7. Januar 2018
Theologisches Café zum Thema "Credo"

 

4. März 2018
Theologisches Theatercafé zu W.A. Mozart * Requiem - Feiert das Leben!

 

Im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen am 5. Mai 2018 wird es um 20.00 (bis 20.45) Uhr ein Theologisches Theater-Kurz-Café in der Herz Jesu Kirche geben. Thema ist Heinrich von Kleist, „Der zerbrochne Krug“ mit Chefdramaturg Peter Oppermann und Oberspielleiter Hannes Hametner sowie Pfr’in Ruth Nakatenus und Dipl. Theol. Tobias Gfell. Lesung durch ein Ensemblemitglied.


24. Juni 2018
Theologisches Theatercafé zu "Der Silbersee"

 

 

Gemeinsame Veranstaltung der Bildungszentren Pforzheim und Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg), der Evangelischen Erwachsenenbildung Pforzheim, der Ökumenischen Citykirche Pforzheim und des Theaters Pforzheim.

VERANSTALTUNGSORTE der "Ökumenischen Citykirche Pforzheim":

SCHLOSSKIRCHE
Evangelische Michaelsgemeinde
Schloßberg 10
75175 Pforzheim

BARFÜSSERKIRCHE
Kath. Kirchengemeinde Pforzheim

Barfüssergasse 10
75172 Pforzheim

BAHNHOF26
Freitags 11-16 Uhr

Bahnhofstr. 26
www.bahnhof26.de

Unsere Kooperationspartner:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ökumenische Citykirche Pforzheim